Ich könnte hier natürlich einen langen und ausschweifenden Artikel darüber schreiben was ein Blindenlangstock eigentlich ist und wie man diesen verwendet, aber solche Informationen kann man schon so viele im Internet finden das ich mir dachte so was muss ich hier nicht auch noch schreiben. Ich möchte Euch hier eigentlich nur einen kleinen Einblick dazu geben warum ich mich für meinen Stock entschieden habe und was die Vor und Nachteile dieses Stockes meiner Meinung nach sind.

Ich habe für alle möglichen Situationen unterschiedliche Kleidungsstücke jedoch woher weiß ich welches T-Shirt, Hemd oder auch Hose ich gerade aus dem Kleiderschrank, der Waschmaschine oder wenn ich verreise aus dem Rucksack hole?

Portraitaufnahme vor Bergpanorama, die Brille sitzt

Ich wurde bereits häufiger von Leuten gefragt weshalb alle Blinde Menschen bei egal welchem Wetter eine Sonnenbrille tragen. Selbstverständlich stimmt die Aussage das alle Blinde eine Sonnenbrille tragen so nicht ganz, jedoch tragen wirklich aus vielen guten Gründen Blinde und Sehbehinderte Menschen häufiger eine Sonnenbrille als andere Menschen.

Farberkennung im Einsatz, auf der Suche nach dem blauen T-Shirt

Da ich blind bin kann ich leider keine Farben erkennen und deshalb musste ich mir überlegen wie ich dieses Problem am schlausten löse. Wenn ich nur hätte wissen wollen welche Farben meine Anziehsachen haben dann hätte ich mir ein solches nicht kaufen müssen denn an diesen kann man sich ja ganz einfach Markierungen mit Hilfe von verschiedenen Knöpfen machen oder sich sonst etwas überlegen. Da ich jedoch auch bei anderen Dingen gerne wissen würde welche Farben die Gegenstände haben, gab es nur diese Möglichkeit um selbstständig und zuverlässig diese auszumachen. Also informierte ich mich darüber welche Möglichkeiten mir da offenstehen und stellte fest, dass es gleich mehrere gibt.

Folgen und Teilen

Ich bemühe mich circa einen neuen Beitrag pro Monat zu veröffentlichen. Um keinen Artikel zu verpassen, kannst du mir auf verschiedenen Kanälen folgen.

Du findest mich sowohl auf Facebook, wie auch bei Twitter.

Alternativ bleibst du bei dem beliebten RSS-Reader Feedly oder in jeder anderen RSS App durch Hinzufügen dieses Links auf dem Laufenden.

Ganz klassich kannst du dich natürlich auch über neue Beiträge per Email informieren lassen:

Alma, Denny und ich
Meine Blindenführhunde:
Alma und Denny
Ich mit Blindenstock auf Shoppingtour

Unterstütze mich

Ein Leckerli für Alma,
ein Kaffee für Stephan,
ein Bierchen für beide?

(weitere Infos)

Letzte Kommentare

Hi BAReFOOt, ich merke schon du bist ein Fan von Gußeisernen Herdplatten. Aus welchen Gründen ich...

vor 1 Monat
Geschrieben von: Stephan

Und das mit den haptischen Knöpfen… Touchscreens sind auch für Sehende eine katastrophale Seuche,...

vor 1 Monat
Geschrieben von: BAReFOOt

Also man braucht nicht wirklich neue Töpfe und Pfannen. Die allermeisten sind von Haus aus für...

vor 1 Monat
Geschrieben von: BAReFOOt

Hi BAReFOOt, ja Linux hat einige Vorteile, aber auch Nachteile. Ich habe mich nicht auf ein...

vor 1 Monat
Geschrieben von: Stephan

Übrigens wundere ich mich, warum Leute wie du kein Linux mit Kommandozeile benutzen? Das ist doch...

vor 1 Monat
Geschrieben von: BAReFOOt

Hmm, als Ahnungsloser frage ich mich, wie blinde wissen können, daß ihre Augen nicht schön...

vor 1 Monat
Geschrieben von: BAReFOOt

Hi BAReFOOt, ja die help2type hat wie ich unter Laufzeit beschrieben habe einen Akku. Als ich...

vor 1 Monat
Geschrieben von: Stephan

Beliebte Schlagwörter