Kaum hat man sein iPhone einmal ein paar Wochen im Gebrauch meldet dieses schon dass der Speicherplatz bereits voll ist und man daher die gewünschte Musikdatei derzeit nicht aus dem iTunes Store laden kann oder sich die gewünschte App nicht installieren lässt. Doch wo genau sind die Speicherfresser und wie bekomme ich dies schnell und ohne ewiges anschließen am PC oder Mac heraus?

eine einfache Lösung

  1. öffnen der ?Einstellungen?
  2. unter dem Menüpunkt ?Allgemein? findet man den Menüpunkt ?Benutzung?
  3. wenn man diesen Punkt ausgewählt hat liegen alle Speicherfresser nach der Größe geordnet vor einem.
  4. häufig ist es so das man erst so mitbekommt wie groß doch manche installierte App eigentlich ist oder wieviel unnütze Musik sich auf dem iPhone befindet.
  5. um eine App oder Musik usw. zu entfernen macht man einfach einen Doppel Tipp auf das jeweilige Element und dieses öffnet sich und man findet den Schalter ?Löschen? vor.
  6. nachdem man den löschen Schalter betätigt hat muss man noch kurz bestätigen und schon sind die unnützen Speicherfresser vom iPhone entfernt.
Kommentar schreiben
Schreibe uns deine Meinung. Für Anregungen oder Kritik bin ich gleichermaßen offen. Durch die Eingabe deines Kommentars bestätigst du die Datenschutzerklärung.

Folgen und Teilen

Ich bemühe mich circa einen neuen Beitrag pro Monat zu veröffentlichen. Um keinen Artikel zu verpassen, kannst du mir auf verschiedenen Kanälen folgen.

Du findest mich sowohl auf Facebook, wie auch bei Twitter.

Alternativ bleibst du bei dem beliebten RSS-Reader Feedly oder in jeder anderen RSS App durch Hinzufügen dieses Links auf dem Laufenden.

Ganz klassich kannst du dich natürlich auch über neue Beiträge per Email informieren lassen:

Alma, Denny und ich
Meine Blindenführhunde:
Alma und Denny
Ich mit Blindenstock auf Shoppingtour

Unterstütze mich

Ein Leckerli für Alma,
ein Kaffee für Stephan,
ein Bierchen für beide?

(weitere Infos)

Letzte Kommentare

Hi Mo, das ist ja wirklich ein lustiger Zufall. Ja die traditionelle Metode sich zu rasieren...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Hallo Marion, ich kann verstehen, dass die Sorge vor Schnitten einen Wechsel zum Nassrasierer und...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Hallo Marie, danke für deine Nachricht. Es stimmt, dass die Rasur mit einem Nassrasierer...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Hallo Karin, vielen Dank für deine freundlichen Worte und dein Interesse an meinen Erfahrungen....

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Hi Jana, ich erinnere mich auch daran, dass in "die Höhle der Löwen" einmal ein Rasierhobel...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Hi Bea, es freut mich zu hören, dass ein Rasierhobel so gut für dich funktioniert. Deine...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Vielen Dank für deine lieben Worte und dass teilen deiner Erfahrungen. Es klingt als hättest Du...

vor 2 Wochen
Geschrieben von: Stephan

Beliebte Schlagwörter