In den letzten Jahren habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, während alltäglicher Tätigkeiten nicht nur Podcasts, sondern auch Hörbücher zu hören. Das klappt super beim Duschen, Anziehen, Kochen, bei der Hausarbeit und in vielen weiteren Situationen. Das Buch im traditionellen Sinne ist offensichtlich nicht direkt zugänglich. Wer als blinder Mensch also Romane oder Sachbücher konsumieren möchte, kann sich spezielle in Braille gedruckte Exemplare kaufen oder Ausleihen. Wie man sich denken kann ist dies eine sehr platzraubende Angelegenheit, dazu noch eher unpraktisch für unterwegs. Obwohl ich die Haptik eines Buches durchaus zu schätzen weiß, steht für mich letztendlich doch der Inhalt im Vordergrund. Und hier spielt das Hörbuch all seine Vorteile aus. Im Folgenden präsentiere ich meine derzeitigen fünf Lieblings-Hörbuchreihen, meine persönlichen Hörbuch-Charts sozusagen. Vielleicht findet ihr ja etwas, das euch anspricht.

Bereits vor zwei Jahren habe ich euch verraten, dass ich das Angebot des dzb lesen nutze. Doch einige Hörbücher von Amazon sind nicht Teil des dzb lesen-Angebots, weshalb ich auch Audible parallel verwende. Man sollte außerdem wissen, dass Hörbücher teils in mehreren Hörbuch-Aufnahmen mit unterschiedlichen Lesern existieren. Die Wahl der Aufnahme ist keine klare Sache und muss jeder nach persönlichen Präferenzen treffen.

1. Scheibenwelt-Romane von Terry Pratchett

Die Scheibenwelt-Romane bieten eine gelungene Mischung aus Spannung, Humor und Romantik, die mich immer wieder zum Schmunzeln bringt. Zeitgleich sind sie eine einzigartige Mischung aus Fantasy, Satire und Humor. Die Welt, in der sie spielen, ist eine flache Scheibe, die auf dem Rücken von vier Elefanten ruht, die wiederum auf dem Panzer einer riesigen Schildkröte namens Groß-A’Tuin stehen. Diese skurrile Welt bietet eine endlose Vielfalt an Abenteuern und ungewöhnlichen Charakteren. Terry Pratchett verwebt geschickt Elemente aus Mythologie, Folklore, Geschichte und Popkultur, um eine faszinierende Welt zu erschaffen, die mich immer wieder überrascht und zum Lachen gebracht haben. Jeder der 41 Romane erkundet ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Idee auf humorvolle und oft satirische Weise. Ich habe mittlerweile alle davon gehört. Hierbei sind die einzelnen Romane in sich abgeschlossen, was bedeutet, dass man sie in beliebiger Reihenfolge lesen - oder für diesen Beitrag passender - anhören kann. Nichts desto trotz ergibt es Sinn gewisse Bücher früher und andere später anzugehen, da Sie sich gemeinsame Elemente und Charaktere teilen, die im Laufe der Serie weiterentwickelt werden.

2. "Kommissar Walde" Buchreihe von Mischa Martini

Die Buchreihe von Mischa Martini bietet packende Krimiunterhaltung mit einem fesselnden Hauptcharakter. Kommissar Walde ist ein furchtloser Ermittler, der mit Intelligenz, Instinkt und manchmal unkonventionellen Methoden Verbrechen aufklärt. Jeder Band präsentiert einen neuen Fall, der von mysteriösen Morden über undurchsichtige Intrigen bis hin zu komplexen Verbrechensnetzwerken reichen kann. Dabei ist Walde nicht nur mit den Rätseln des Falles konfrontiert, sondern auch mit persönlichen Herausforderungen, die seine Arbeit und sein Leben beeinflussen. Die Bücher sind voller Spannung, Wendungen und unerwarteter Enthüllungen, die mich wirklich bis zur letzten Minute fesseln. Wer von euch gerne packende Kriminalgeschichten mit einem charismatischen Ermittler und einem Hauch von persönlichem Drama liest, wird die “Kommissar Walde” Buchreihe sicherlich genießen! Ich selbst warte schon sehnsüchtig auf das nächste Hörbuch, hier steht die Hörbuchproduktion den Büchern leider etwas nach.

3. Die komplette “Das Geheimnis von Askir”-Saga von Richard Schwartz

Die Buchreihe "Das Geheimnis von Askir" zeichnet sich durch ihre tiefgründigen Charaktere und die mitreißende Handlung aus, die mich jedes Mal aufs Neue fasziniert. Richard Schwartz entführt die Leser in eine faszinierende Welt voller Magie, Abenteuer und Intrigen. In der fiktiven Welt Askir erleben die Leser mit den Hauptfiguren Havald und Leandra spannende und gefährliche Abenteuer. Havald, ein mutiger Krieger, und Leandra, eine geheimnisvolle Magierin, begeben sich gemeinsam auf eine epische Reise, um das Geheimnis ihrer Welt zu enthüllen und gegen dunkle Mächte anzutreten. Die Handlung der Reihe ist reich an spannenden Wendungen und fesselnden Charakterentwicklungen. Von epischen Schlachten bis hin zu politischen Intrigen bietet die Buchreihe eine vielschichtige Geschichte, die mich in ihren Bann gezogen hat.

4. "Die Tribute von Panem" von Suzanne Collins

Hier hat die Autorin eine fesselnde Buchreihe geschaffen, die in einer düsteren Zukunft spielt. Die uns bekannte Welt existiert nicht mehr, alles spielt in dem neuen Land Panem, welches von einem brutalen Regime beherrscht wird. Das Herzstück der Geschichte sind die jährlichen Hungerspiele. Bei diesen werden junge Menschen aus den verschiedenen Distrikten als Tribute ausgelost, um in einer Arena für ihr Überleben zu kämpfen. Inmitten dieses grausamen Spektakels steht Katniss Everdeen, eine junge Frau, die sich freiwillig meldet, um ihre Schwester zu schützen. Ich wurde mitgerissen von Katniss’ kühnem Kampf ums Überleben in der Arena, aber auch von den politischen Intrigen und Machtkämpfen, die hinter den Kulissen lauern. Die Spannung steigt, als Katniss beginnt, sich dem Unterdrückungsregime zu widersetzen und zum Symbol des Widerstands wird. Die düstere Atmosphäre und die unvorhersehbaren Wendungen dieser Reihe hielten mich regelrecht in Atem und ließen mich nicht mehr los.

5. Die "Kingsbridge" Reihe von Ken Follett

Dass Ken Follett mein Lieblingsautor ist hatte ich euch bereits in meinem Beitrag zur dzb lesen verraten. Und so sollte es auch niemanden wundern, dass er hier auch auftaucht. Bei der Kingsbridge-Reihe, bestehend aus 5 in sich abgeschlossenen Romanen, handelt es sich um eine fesselnde historische Saga, die mich auf eine epische Reise durch Jahrhunderte geführt hat. Mit einer Mischung aus historischen Ereignissen, politischen Intrigen und persönlichen Dramen entfaltet sich eine spannende Geschichte, die von der ersten bis zur letzten Minute fesselt. Follett versteht es meisterhaft, komplexe Charaktere zu erschaffen, deren Schicksale den Leser unmittelbar berühren. Von den Machenschaften der Großindustriellen über die Wirren der Weltkriege bis hin zu den gesellschaftlichen Umbrüchen der Nachkriegszeit - jede Epoche wird lebendig und authentisch dargestellt. Was diese Reihe so besonders macht, ist jedoch nicht nur die detailgetreue historische Darstellung, sondern auch Folletts Fähigkeit, menschliche Emotionen und zwischenmenschliche Beziehungen mitreißend zu beschreiben. Insgesamt ist die "Kingsbridge"-Reihe ein Meisterwerk des historischen Romans, das nicht nur unterhält, sondern auch zum Nachdenken anregt. Ich wurde in eine Welt voller Leidenschaft, Verrat und Hoffnung entführt, die mich nicht mehr losgelassen hatte.

Die Reihenfolge dieser Hörbuch-Reihen habe ich beliebig gewählt. Ich kann alle Hörbücher wirklich empfehlen! Wer sie noch nicht gelesen oder gehört hat, sollte unbedingt auch “Harry Potter”, “Die Känguru-Chroniken” und “Der Herr der Ringe” auf seine Lese- bzw. Hörliste setzen. Was sind eure Lieblingshörbücher und was haltet ihr von meinen Top 5?

Kommentare  
Ich glaube, jede:r, der/ die gern liest, hat das Platzproblem! Da finde ich Hörbücher eine super Idee und noch dazu abwechslungsreich. Denn: Auch, wenn ich mit den Augen lesen kann, sind diese manchmal einfach zu müde oder mit etwas anderem, wie Autofahren beschäftigt. Da passt ein Hörbuch sehr gut. Danke für die Vorstellung Deiner Hörbücher, ich werde mir da mal das ein oder andere runterladen. Durch meinen Sohn habe ich Audible.

Liebe Grüße, Bea von Sweet&Healthy.
Vielen Dank für deinen netten Kommentar, Bea!
Ich freue mich, dass Dir die Vorstellung meiner lieblingshörbücher gefallen hat und Du die Vorteile von Hörbüchern genau so schätzt wie ich.
Es ist wirklich praktisch, Geschichten und Wissen auch dann genießen zu können, wenn die Augen müde sind oder man anderweitig beschäftigt ist.
Ich hoffe, dass Du viel Freude an meinen Hörbuchempfehlungen haben wirst.
Nun bleibt mir nur noch zu sagen, Viel Spaß beim Hören und liebe Grüße
Stephan
Hallo Stephan,

vielen Dank für Deine Auswahl an Hörbüchern und Deiner Rezensionen dazu. Ich selbst höre keine Hörbücher, kenne aber das Problem mit dem Platz und "echten" Büchern, weshalb ich ja hauptsächlich Ebooks lese. Eine gute Bloggerfreundin, die immer im Auto Hörbücher hört, hat mich gestern nach neuen Ideen gefragt, die werde ich jetzt gleich auf Deine Seite leiten! Super, da wird sie in diesem Beitrag fündig.

Liebe Grüße, Bea.
Hallo Bea,
vielen Dank für deinen Kommentar und die netten Worte.
Es freut mich sehr dass dir meine Auswahl an Hörbüchern und die Rezensionen gefallen haben.
Ich verstehe das jeder seine eigenen Vorlieben beim lesen hat "Ebooks" sind wirklich sehr praktisch, und auch für mich mittels Braillezeile lesbar, ach und das Platzproblem ist auch gleich beseitigt;-)
Es ist toll zu hören, dass Du meine Seite deiner Freundin empfehlen wirst. Ich hoffe dass Sie in meiner Liste etwas passendes für ihre Autofahrten findet.
Falls Du ebenfalls ein paar Empfehlungen für mich hast, immer gerne her damit!
LG
Stephan
BIs auf die "Tribute von Panem" habe ich noch von keiner dieser Reihen gehört, aber Empfehlungen immt man doch immer gern an! Ich muss aber dazu sagen, das sich für Hörbücher keine Geduld habe! Ich kann nicht nur zuhören und sobald ich nebenbei andere Sachen mache, wäre ich schon wieder zu abgelenkt, um der Story zu folgen! Deshalb greife ich noch zum altmodischen Buch :)

Liebe Grüße
Jana
Hi Jana,
Danke für deinen Kommentar!
Es freut mich, dass dir die Tribute von Panem ebenfalls gefallen haben. Es ist interessant zu hören, dass du von den anderen Buchreihen noch nichts gehört hast. Vielleicht wäre es eine Überlegung wert, sie zu entdecken. Ach und falls dir diese ganzen Bücher zu ansträngend zum Lesen sind kannst du problemlos aufs Hörbuch ausweichen;-)
LG
Stephan
Hallo Stephan,
das ist perfekt, denn ich bin gerade wieder auf der Suche nach ein paar neuen Hörbüchern.
Deine Empfehlungen schaue ich mir genauer an und werde mal sehen, was ich davon teste.
Wenn Du nur ein einziges Hörbuch empfehlen dürftest, welches wäre es?

Liebe Grüße, Katja
Hi Katja,
oh dass freut mich sehr zu hören.
Ohh eins auszuwählen fällt mir wirklich schwer, schließlich handelt es sich bei jedem dieser Buchreihen um ein völlig unterschiedliches genre und ich habe jedes in einer anderen Grundstimmung angehört.
Doch wenn ich mich gerade für eins entscheiden müsste würde ich Das Geheimnis von Askir hören. LG
Stephan
Kommentar schreiben
Schreibe uns deine Meinung. Für Anregungen oder Kritik bin ich gleichermaßen offen. Durch die Eingabe deines Kommentars bestätigst du die Datenschutzerklärung.

Folgen und Teilen

Ich bemühe mich circa einen neuen Beitrag pro Monat zu veröffentlichen. Um keinen Artikel zu verpassen, kannst du mir auf verschiedenen Kanälen folgen.

Du findest mich sowohl auf Facebook, wie auch bei Twitter.

Alternativ bleibst du bei dem beliebten RSS-Reader Feedly oder in jeder anderen RSS App durch Hinzufügen dieses Links auf dem Laufenden.

Ganz klassich kannst du dich natürlich auch über neue Beiträge per Email informieren lassen:

Alma, Denny und ich
Meine Blindenführhunde:
Alma und Denny
Ich mit Blindenstock auf Shoppingtour

Unterstütze mich

Ein Leckerli für Alma,
ein Kaffee für Stephan,
ein Bierchen für beide?

(weitere Infos)

Letzte Kommentare

Hi Katja, oh dass freut mich sehr zu hören. Ohh eins auszuwählen fällt mir wirklich schwer,...

Gestern
Geschrieben von: Stephan

Hi Jana, Danke für deinen Kommentar! Es freut mich, dass dir die Tribute von Panem ebenfalls...

Gestern
Geschrieben von: Stephan

Hallo Bea, vielen Dank für deinen Kommentar und die netten Worte. Es freut mich sehr dass dir...

Gestern
Geschrieben von: Stephan

Vielen Dank für deinen netten Kommentar, Bea! Ich freue mich, dass Dir die Vorstellung meiner...

Gestern
Geschrieben von: Stephan

Ich glaube, jede:r, der/ die gern liest, hat das Platzproblem! Da finde ich Hörbücher eine super...

vor 1 Woche
Geschrieben von: Bea

Hallo Stephan, vielen Dank für Deine Auswahl an Hörbüchern und Deiner Rezensionen dazu. Ich...

vor 1 Woche
Geschrieben von: Bea

BIs auf die "Tribute von Panem" habe ich noch von keiner dieser Reihen gehört, aber Empfehlungen...

vor 1 Woche
Geschrieben von: Jana

Beliebte Schlagwörter